Weiterentwicklung eines Verfahrens zur Imputation von Leistungszeitreihen