ICT-ENSURE Information System on Literature in the Field of ICT for Environmental Sustainability

ICT-ENSURE Information System on Literature in the Field of ICT for Environmental Sustainability ICT-ENSURE Information System on Literature in the Field of ICT for Environmental Sustainability European Commission European Commission CORDIS Seventh Framework Programme KIT - Karlsruhe Institute of Technology Graz University of Technology, Knowledge Management Institute International Society for Environmental Protection
Full text search fulltext search
Hints for fulltext search
  • Use AND or && if the terms shall both be contained
  • Use OR if at least of the terms shall be contained
  • Use "..." (quotes) to group multiple words
  • Use * (asterisk) for wildcards
  • Use NOT or - (minus) if the term shall not be contained
Note: These commands are case-sensitive
Search by criteria

Werkzeug zum flexiblen Datenaustausch zwischen Fachinformationssystemen

Authors
Pöschel, Rene (deborate GmbH)
Search for Rene Pöschel in Research Programmes Information System
Chapter Datenanforderungen und Informationsgewinnung zum Themenbereich Umwelt und Gesundheit
Volume Datenanforderungen und Informationsgewinnung zum Themenbereich Umwelt und Gesundheit
Conference Workshop des Arbeitskreises „Umweltinformationssysteme“ der Fachgruppe „Informatik im Umweltschutz“
Leipzig, 2010
Year 2010
Abstract of the Article
Ein grundsätzliches Problem von zentralen Fachanwendungen (i. S. v. Registern) ist der Datenaustausch mit dezentralen Fachinformationssystemen. Die direkte Anbindung ist zumeist aus organisatorischen und technischen Gründen nicht möglich bzw. sehr aufwands- und kostenintensiv und kann daher oft nur für die wichtigsten Schnittstellen implementiert werden. Eine Änderung in der Schnittstellenspezifikation durch z. B. geänderte Attribute, erfordert i. d. R. auch eine Änderung in der spezifischen Implementierung im Fachinformationssystem als auch in der zentralen Fachanwendung. Daher ist der Einsatz einer geeigneten generischen Schnittstelle zum elektronischen Datenaustausch wünschenswert, welche sich flexibel an vorhandene Datenstrukturen anpassen kann, einfach konfigurierbar und in verschiedene Anwendungsbereiche integrierbar ist. Darüber hinaus ist es sinnvoll, das Schnittstellenkonzept auch zwischen verschiedenen Anwendungen innerhalb einer Organisationseinheit anwenden zu können, um auch hier den Datenaustausch zu vereinfachen.
Pages 99 - 106
Cite Download cite reference as: RIS | EndNote | BibTeX
Download Go to fulltext article (external link)
Download article from the web site of:
Server of Umweltbundesamt (Deutschland)
(this is an external link, please check the Legal Notice on the bottom of the page)

Version 1.2 © 2008-2018 ICT-ENSURE consortium.

If you encounter any errors, please feel encouraged to contact us via e-mail.

ict-ensureiaifzkde