Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

FZKViewer

Der FZKViewer ist ein Softwarewerkzeug zur Visualisierung von semantischen Datenmodellen aus den Bereichen BIM (Building Information Modelling) und GIS (Geographische Informationssysteme). Der Schwerpunkt richtet sich hierbei auf offene standardisierte Datenformate.

Auf der Detailierungsebene der Bauwerke wird das Datenmodell IFC ab der Versionen IFC2X in den Dateiformaten SPF (STEP Physical File) und ifcXML unterstützt. Für die Gebäudesimulation wird gbXML (Green Building XML) unterstützt das als Austauschformat von BIM zu Energie Simulationssystemen dient.

Auf der Detailierungsebene der Städte und quartiere wird CityGML ab der Version 0.4.0 inklusive des ADE (Application Domain Extension) Erweiterungskonzeptes unterstützt.

Neben der graphischen Darstellung lassen sich die Eigenschaften und Beziehungen zwischen Objekten textuell darstellen. Darüber hinaus sind verschiedene Auswertungen der Daten möglich. So lassen sich Tabellen der Objekte und ihrer Eigenschaften und Attribute erstellen und diese teilweise auch in einer farbcodierten graphischen Darstellung anzeigen.