Institute for Automation and Applied Informatics

BRENDA - Kraftwerkstechnik (effiziente und umweltfreundliche Stromerzeugung)

Entwicklung von kamerabasierten Verfahren zur Erfassung und Auswertung des Brennstoffver-haltens und der Flamme von Multi-Fuel-Brenner (siehe Abb.). Ziel sind kamerabasierte Brennerregelungen zur Optimierung der Brennstoffausbeute und zur Minimierung der Schadstoffemissionen. Anwendungsziele sind BRENDA sowie industrielle Brenneranlagen in der Zement- und Grundstoffindustrie sowie Kraftwerke.
 

 

 BRENDA1 BRENDA2
 BRENDA3  BRENDA4

 
Flammenformen und Partikelstrahlung


Weitere Forschungsarbeiten beschäftigen sich mit der Analyse des Bewegungsverhaltens der Ersatzbrennstoffpartikel innerhalb der Flamme auf der Basis von Hochgeschwindigkeitskamera-aufnahmen (siehe Abb.).

 

 Kamera1  Kamera2
 Kamera3