Institute for Automation and Applied Informatics

Energieinformatik 2

  • Type: Vorlesung / Übung (VÜ)
  • Chair: KIT-Fakultäten - KIT-Fakultät für Informatik - Institut für Telematik - ITM Hagenmeyer
  • Semester: SS 2021
  • Time: 13.04.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich


    14.04.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    20.04.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    21.04.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    27.04.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    28.04.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    04.05.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    05.05.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    11.05.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    12.05.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    18.05.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    19.05.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    01.06.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    02.06.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    08.06.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    09.06.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    15.06.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    16.06.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    22.06.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    23.06.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    29.06.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    30.06.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    06.07.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    07.07.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    13.07.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    14.07.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    20.07.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich

    21.07.2021
    14:00 - 15:30 wöchentlich


  • Lecturer: Prof. Dr. Ralf Mikut
    Dr. Clemens Duepmeier
    Stefan Meisenbacher
    Kaleb Phipps
    Dr.-Ing. Simon Waczowicz
    Benedikt Heidrich
    Dr. Uwe Kühnapfel
    Dr. Karl-Uwe Stucky
    Prof. Dr. Veit Hagenmeyer
  • SWS: 4
  • Lv-No.: 2400017
  • Information: Online
Inhalt

Dieses Modul baut auf das Modul “Energieinformatik 1” auf. Ausgehend von den dort beschriebenen physikalischen und technischen Grundlagen zu Energieformen, -wandlung, -speicherung, und -übertragung und Ausblicken auf typische Anwendungsfälle der Energieinformatik vermittelt dieses Modul informationstechnische Ansätze und Methoden, die die Transformation des bestehenden Energiesystems hin zu einem Energiesystem der Zukunft (z.B. Smart Grid, Microgrid) erforderlich macht.

Im Einzelnen umfasst dies z.B. die folgenden Themen:

  • moderne Leitstellensoftware und -konzepte für den Einsatz im Smart Grid
  • Hard- und Software-Infrastruktur zur Simulation und Analyse von Energienetzen:
    • Stromnetzanalyse, -simulation und -modellierung
    • Messung und Monitoring im Microgrid
    • 3D-Gebäude und -Quartiermodelle
    • gebäudebasierte Wärme-/ Kältespeicher zur Laststeuerung in Smart Grids
    • Energiesystemmodellierung
  • Big Data im Umfeld zukünftiger Energiesysteme:
    • Energiedatenmanagement, Datenarten, Datenspeicherung
    • Datenanalyse (Prognose, Data Mining)
  • Regelung und Optimierung von Energiesystemen
  • echtzeitfähige, zuverlässige und sichere Softwaresysteme in Energiesystemen
VortragsspracheDeutsch/Englisch
Literaturhinweise

Diese werden in der Vorlesung gegeben.