Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

AGaMon

AGaMon
Ansprechpartner:

Dr. Hubert Keller 

Links:
Projektgruppe:ProSys - Prozessoptimierung, intelligente Sensorsysteme und sichere Software
Förderung:

BMWi-AiF 

Partner:3S-Ing Saarbrücken
Starttermin:

2013 

Beschreibung:

 

Im AiF Projekt AGaMon werden Verfahren zur Sensordatenauswertung für die Atemgasanalyse untersucht.

Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer Geräteplattform „AGaMon“ zur Bewertung der menschlichen Atemluft. Als erstes Produkt soll im Rahmen dieses Projektes und auf Basis dieser Plattform ein Adapter für Smartphones zur Bestimmung des Atemalkoholgehaltes entwickelt werden.

Dieser Adapter soll aus einem kombinierten und modularen Hardware- und Softwaresystem bestehen, das einen hochempfindlichen Metalloxid-Gassensor in einen temperaturzyklischen Betriebsmodus versetzt und aus den gewonnenen Messdaten mit einem zu entwickelnden Kalibrier- und Auswerteverfahren in Echtzeit auf die Konzentration einzelner Bestandteile, insbesondere des Alkoholgehalts der Atemluft schließt. Die Ergebnisse der Messung sollen zur Anzeige auf dem Display des Smartphones aufbereitet und in passender Form einer Applikationssoftware, die nicht Bestandteil der Projektentwicklung ist, zur Verfügung gestellt werden.

Die zentralen Elemente des Systems sind die elektronische Hardware, die pneumatische Probenahme und das Kalibrier- und Auswerteverfahren in Verbindung mit einer effizienten Übertragbarkeit der Kalibrierdaten von Sensor zu Sensor.